Outfit: Lässig durchs Leben

Im Sommer gibt es nichts besseres, als Leinen oder lockeren Baumwollstoff auf der Haut zu fühlen. Eine Tunika ist ein absolutes Must-Have und gehört in jeden gut gefüllten Kleiderschrank. Der Allrounder kann zu vielen, verschiedenen Anlässen getragen werden. Zudem kaschiert der oversize Schnitt einige kleine Problemzonen. Trotzdem lässt die Tunika einen nicht wie ein Kartoffelsack aussehen. 

Römer, Griechen und andere antike Völker kannten schon die Tunika. Im Laufe der Zeit hat sich ihr Design immer dem aktuellen Zeitgeist angeglichen. Doch ein Merkmal an der Tunika ist bis heute gleich geblieben: der oversize Schnitt und die fehlende Knopfleiste. Die Tunika kann mit fast allem kombiniert werden. Zu einem Rock, zu einer weiten Stoffhose oder zu einer engen skinny Jeans: Das macht sie zum Allrounder. Es gibt jedoch drei kleine Faustregeln für den perfekten Tunika Look.

1. Auf Schmuck verzichten: Die Tunika ist ein One-Piece. Sie ist ein Statement und steht für sich alleine, dabei braucht sie keinen Schmuck. Die Tunika kann schnell überladen erscheinen

2. Tunika ist nicht betont sexy: Der Allrounder wird wird lässig und leger getragen. Spitze Heels sind ein absolutes No-Go

3. Tunika neu interpretieren: Die Tunika entstammt zwar einer traditionellen Kluft, sollte aber nicht ursprünglich gestylt werden. Es ist also wichtig, die Tunika neu zu interpretieren und sie neu und modern zu stylen.

Das Outfit

Ich habe mein Outfit casual und einfach gehalten, denn die Tunika steht für ihre Lässigkeit. Ich finde Stilbrüche toll (habt ihr ja bestimmt schon mitbekommen), sie machen dem Träger und dem Beobachter Spaß. Eine zerrissene Jeans ist ein geeignetes Bruch-Stück zur Tunika. Sie ergeben einen aufregenden Stilbruch. Deshalb kombinierte ich meine Lieblings Hot Pen zu meiner weißen Tunika von purpurrot-Fashion. Dazu trage ich meine weißen Converse, um die Farbe in der Tunika noch einmal aufzugreifen. Ich mag diese Kombination sehr gerne. Besonders an warmen Tagen ist dieser Look sehr angenehm zu tragen. Wenn ihr auf stinkige Füße verzichten wollt, könnt ihr natürlich auch flache Sandalen zu der Tunika und der Hot pen kombinieren. Wie findet ihr das Outfit?

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Melanie |

Eine Tunika habe ich gar nicht im Schrank, aber eine Menge Blusen. Ich hatte aber mal 2 Tuniken. Lässig durch´s Leben gehen finde ich gut! :-*

viele liebe Grüße
Melanie / www.goldzeitblog.de

Antwort von Julia

Hallo liebste Melanie,

oh vielen lieben Dank für die nette Nachricht :) Hab noch einen schönen Abend

Liebe Grüße

Julia

Kommentar von Liebe was ist |

liebe Julia,
das ist ein wirklich schöner Sommer-Look! die Tunika ist der totale Hingucker :)
persönlich bin ich aber gar nicht so der Fan von Leinen, weil es gerade bei wärmeren Temperaturen knittert ;)

wünsche dir noch ein wunderschöne Woche,
❤ Tina von <a href="http://liebewasist.com/" rel="nofollow"> Liebe was ist</a>
Liebe was ist <a href="https://www.instagram.com/liebewasist/" rel="nofollow"> auf Instagram</a>

Antwort von Julia

Hallo liebe Tina,

danke schön für deine nette Nachricht :) 

Liebe Grüße

Julia

Kommentar von Milli |

Liebe Julia,

ich bin ja ein bekennender Tunika-Fan und trage diese luftigen Stücke besonders im Sommer super gerne. Auf der Arbeit läuft nämlich jeden Tag die Klimaanlage bis zum Anschlag und bin ich jeden Tag dankbar für die Erfindung der Tunika. Du hast sie mit der Hotpants echt mega gut kombiniert - beides steht dir wirklich richtig gut. Ich finde übrigens auch, dass man zu einer Tunika nicht viel bis gar keinen Schmuck braucht.

Liebe Grüße, Milli
(http://www.millilovesfashion.de)

Antwort von Julia

Hallo liebe Milli,

ohja da sagst du was. Ich bin auch mehr als froh, dass ich diese Tunika fand :) Sie ist für den Sommer echt gut :)

Liebe Grüße

Julia

Kommentar von Melia Beli |

Das Outfit ist in der Tat herrlich lässig und zugleich ein Hingucker! Eine Tunika fehlt mir noch in meinem Kleiderschrank - das ist mir erst beim Lesen deines Posts aufgefallen :)

Allerliebst
Melina
http://www.meliabeli.de

Antwort von Julia

Hallo liebe Melina,

ja diese Tunika war auch meine erste. Mittlerweile ist noch eine Tunika bei mir eingezogen, sie sind echt praktisch:) 

Liebe Grüße

Julia

Kommentar von Sunnyinga |

Lässig durchs Leben, dass ist ein tolles Statement. :-)
Das Oberteil ist super schön und steht die ausgezeichnet liebe Julia.

Liebste Grüße
xo Sunny | www.sunnyinga.de

Antwort von Julia

Hallo meine liebe Sunny,

danke schön für die liebe Nachricht :) Ich wünsche dir einen schönen Freitag.

Liebe Grüße

Julia